Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wie eine Landschaft ihre Chronisten geprägt hat

28. Mai- 16:30 - 18:30

Eine literarisch begleitete Rundwanderung über den Venusberg.

 

Der Venusberg zwischen Aidlingen und Lehenweiler, das größte Naturschutzgebiet im Landkreis Böblingen, hat manchen Schriftsteller oder Mundartdichter inspiriert. Prosa oder lyrische Zeugnisse begleiten uns über die weitsichtige Landschaft, auch heutige.

Interessant, wie neben der natürlichen kargen Landschaft an der Grenze zum nahen Nordschwarzwald auch alte Kirchen- und Herrschaftsgrenzen die Menschen geprägt haben, was sich bis heute im Dialekt oder in Bezeichnungen noch spiegelt und häufig in die Literatur hinein führte.

Details

Datum:
28. Mai
Zeit:
16:30 - 18:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Ursula Kupke
Telefon:
07031-236327
E-Mail:
u.kupke@heckengaeu-naturfuehrer.de

Weitere Angaben

Kosten
5 EUR
Kosten für Kinder
Kinder ab 8 J. frei

Zur Veranstaltung anmelden: