Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zum Sonnenaufgang auf dem Eltinger Kopf und anschließend Wande(r)ln auf des Bauern-Dichters Spuren nach Warmbronn

20. September- 6:15 - 11:30

Vom Treffpunkt geht es in der Dämmerung hinauf zum Sonnenaufgang auf den Aussichtspunkt „Eltinger Kopf“. Von dort erleben wir einen 360° Panorama-Blick über`s Ländle.
Danach geht es auf dem Dichterpfad von Christian Wagner nach Warmbronn und dann nach Magstadt zur S-Bahn.
Unterwegs erfahren die Teilnehmer etwas vom Leben und Wirken des Christian Wagner. Es werden Gedichte von ihm rezitiert
Optional besteht die Möglichkeit ab Warmbronn mit dem Kleinbus nach Leonberg zum Bahnhof zu fahren.(Stundentakt )

Streckenlänge, bis Warmbronn, ca. 8km, bis Magstadt, ca. 13km
Höhe, ca. 250m aufwärts
Ausrüstung: Rucksackvesper und Wanderschuhe

Da das Tempo von der Gruppe abhängig ist, kann kein genaues Veranstaltungsende
angegeben werden, Reine Wanderzeit bis Magstadt, ca. 3 Stunden, zzgl. Erklärungen und Pausen

S-Bahn-Abfahrten: Weil der Stadt. 6:03 Uhr, Leonberg: 5:43 Uhr)

Zu beachten: Es gelten die üblichen Hygiene- und Abstandsregeln. Während der Wanderung besteht keine Maskenpflicht, Maskenpflicht besteht in den öffentlichen Verkehrsmitteln, Bitte nur teilnehmen, wenn keine Erkältungssymptome vorliegen. 

Details

Datum:
20. September
Zeit:
6:15 - 11:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Oliver Johanson
Telefon:
01573 7291380
E-Mail:
o.johanson@heckengaeu-naturfuehrer.de

Weitere Angaben

Kosten
5 EUR (ohne Fahrkarte)
Kosten für Kinder
Frei
Anmeldung bis
19.09.20 12 Uhr erforderlich

Veranstaltungsort

Rutesheim, Parkplatz am Bahnhof S6
48.790032, 8.959058, + Google Karte

Zur Veranstaltung anmelden: