Bettina Günther

Bettina Günther
75233 Tiefenbronn
Tel. (07234) 947131
E-Mail senden >>

Themengebiete

Wiese, Pflanzen, Wald, Kräuter, Tiere
Basteln, Entdecken und Erforschen

Bunter Nachmittag auf dem Bauernhof
Meister Grimbart auf der Spur
Entdeckungstour im Steinbruch
Streifzug durch die Wacholderheiden
Unterwegs rund um Tiefenbronn
Wanderung zur Waldkapelle in Steinegg
Auf den Spuren der Vergangenheit von Schloss Obermönsheim

Zielgruppen

Kindergruppen im Grundschulalter
Kinderferienprogramm
Kindergeburtstage
Familien mit Kindern
Erwachsene

Bei meinen Führungen sollen die heimische Natur, typische Lebensräume im Heckengäu und kulturhistorische Beziehungen zwischen Mensch und Landschaft im Mittelpunkt stehen.
Es gibt viel Neues und Spannendes im Heckengäu zu entdecken – kommen Sie mit!

Ihre Bettina Günther

Juni 2017

Morgendlicher Streifzug im Angerstal zwischen Mönsheim und Iptingen

13. Juni 2017- 9:00 - 12:00

 Kinder erforschen und entdecken welche Tiere in in den Trockenmauern, Hecken und Wiesen leben.   Für Kinder von 7-10 Jahren.

Mehr erfahren »

August 2017

Morgendlicher Streifzug im Angerstal zwischen Mönsheim und Iptingen

1. August 2017- 9:30 - 12:30

 Kinder erforschen und entdecken welche Tiere in in den Trockenmauern, Hecken und Wiesen leben.   Für Kinder von 7-10 Jahren.

Mehr erfahren »

September 2017

Bunter Waldnachmittag zwischen Tiefenbronn und Mühlhausen

5. September 2017- 14:00 - 17:00

Die Kinder lernen bei einem Spaziergang auf spielerische Weise den Wald kennen. Für Kinder von 7-10 Jahren.

Mehr erfahren »

Mai 2018

Morgendlicher Streifzug im Angerstal

Kinder (6-10 Jahre) erforschen, welche Tiere in den Trockenmauern, Hecken und Wiesen leben. In den Pfingstferien laden die Heckengäu-Naturführerinnen Bettina Günther, Ute Klink, Helga Jakubowski und Nicole Beck Kinder im Grundschulalter zu einer spannenden Exkursion nach Mönsheim ein. Gemeinsam mit den Naturführerinnen erkunden und entdecken die Mädchen und Jungen spielerisch, welche Tiere in den Trockenmauern, Hecken und Wiesen leben. In den Morgenstunden ist der Gesang der Vögel besonders gut zu hören. Gegen Mittag, wenn die Sonne ihren höchsten Stand erreicht,…

Mehr erfahren »

August 2018

Bunter Wiesen- und Bauernhofvormittag in Tiefenbronn

An diesem Vormittag entdecken wir gemeinsam mit den Heckengäu-Naturführerinnen welche Blumen auf der Wiese blühen und wie Kühe auf einem Bauernhof leben und versorgt werden. Bitte bringt einen Rucksack mit Mütze/Sonnenschutz, sowie einer Trinkflasche und einem kleinen Vesper mit! Für Kinder von 7-10 Jahren.

Mehr erfahren »

Auf Schatzsuche zwischen Tiefenbronn und Steinegg

15. August 2018- 14:00 - 17:00

An diesem Nachmittag begeben wir uns auf eine naturkundliche Schatzsuche zwischen Tiefenbronn und Steinegg mit einem spannenden Ende bei der Waldkapelle in Steinegg. Bitte bringt einen Rucksack mit Mütze/Sonnenschutz, sowie einer Trinkflasche und einem kleinen Vesper mit! Für Kinder von 7-10 Jahren.

Mehr erfahren »

Juli 2019

Auf Streifzug durch Wiesen und Felder rund um Tiefenbronn

An diesem Vormittag entdecken wir gemeinsam mit den Heckengäu-Naturführerinnen, welche Blumen auf der Wiese blühen und welche verschiedenen Getreidesorten auf den Feldern wachsen. Bitte bringt einen Rucksack mit Mütze/Sonnenschutz, sowie einer Trinkflasche und einem kleinen Vesper mit! Für Kinder von 6-10 Jahren.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Kontakt:


Es gilt unsere Datenschutzerklärung.