Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Schlossimpressionen, Bahngeschichten und typisches Heckengäu

19. April- 14:30 - 17:00

Es ist eine Rundwanderung des Vielerlei: Erst gilt es, einen kurzen Blick auf das schmucke Schloss und die Orts- und Adelsgeschichte zu werfen. Dann streifen wir nach einem bedächtig genommenen Treppenaufstieg zum Hacksberg frühe und erneut aktuelle Bahngeschichte, ehe „floristische Raritäten“ im Magerrasen des Naturschutzgebiets die Hobby-Fotografen herausfordern. – Eine Schluss-Einkehr kann sich anschließen.

Und noch ein Hinweis: Sie erreichen Dätzingen von Böblingen-Sindelfingen oder von Weil der Stadt und Calw aus direkt mit dem ÖPNV.

Details

Datum:
19. April
Zeit:
14:30 - 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Ursula Kupke
Telefon:
07031-236327
E-Mail:
u.kupke@heckengaeu-naturfuehrer.de

Weitere Angaben

Kosten
5 EUR
Kosten für Kinder
Frei

Veranstaltungsort

Grafenau-Dätzingen, Trogbrunnen beim Schloss
48.716640, 8.885803 + Google Karte

Zur Veranstaltung anmelden: