Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mit dem Weiler Hannes den alten Weiler Gottesacker und Binders Wäldle erkunden

17. November- 10:00 - 13:00

Bei dieser Wanderung wird geschichtlich auf die Verstorbenen einiger interessanter Grabsteine und deren Schicksale eingegangen. Gernot Zechling erläutert die Bedeutung der Symbole auf alten Grabsteine und den Wandel der Grabstein-Gestaltung im Laufe der Jahrhunderte. Als Steinmetz kann er kompetent über die verwendeten Steine und deren Bearbeitung berichten

10:00 Uhr bis ca. 11:15 kleiner Spaziergang zu dem mystischen Grabmal „Binders Wäldle oberhalb dem Gasthof Säge am Sägweg; dann zurück zum Friedhof
Strecke, ca. 3km

  1. Treffpunkt: Am Hannes Häusle in der Ziegelgasse 2 hinter dem Gasthaus Schwert (Herrenberger Straße 12) in Weil der Stadt

11.30 bis ca. 13: 00 Uhr Führung mit dem Weiler Steinmetz und Restaurator Gernot Zechling zu interessanten Grabmalen in der Friedhofskapelle und auf dem Friedhof

  1. Treffpunkt: An der Friedhofskapelle am Beginn des Sägewegs

 

Details

Datum:
17. November
Zeit:
10:00 - 13:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Oliver Johanson
Telefon:
01573 7291380
E-Mail:
o.johanson@heckengaeu-naturfuehrer.de

Weitere Angaben

Kosten
5 EUR

Veranstaltungsort

Ziegelgasse 2 WeilderStadt
48.748785, 8.869391 + Google Karte

Zur Veranstaltung anmelden: