Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Eine Landpartie bringt neue Einsichten – Rundtour ins idyllische obere Würmtal

9. Mai- 14:15 - 17:30

Weil auch unser Freizeitverhalten Einfluss hat auf die Natur, das Klima und die Atmosphäre widmen wir auf dieser Rundtour zwischen Ehningen und dem Hofgut Mauren unser Augenmerk auch den entsprechenden positiven und den negativen Einflüssen. Unterwegs begleiten uns am Wegrand Kunstwerke der Freiluftschau „Sculptoura“, ehe von weitem die rätselhafte Kirche im kleinen Weiler Mauren grüßt. Das Kirchenrätsel wird gelöst. Und von der gastfreundlichen Besitzerin des Hofguts Elisabeth Kenntner-Scheible erfahren wir nebenbei beim kleinen Vesper manches Interessante zu den Bemühungen um eine naturnahen Landwirtschaft.

Wir benützen Feld- und Fußwege, die nicht kinderwagentauglich sind.

Auch diese Veranstaltung der Heckengäu-Naturführer e. V. unterstützt den Landkreis Böblingen in seinem Bemühen um Klima- und Artenschutz.

Gutschein-Inhaber des Klima-Sparbuches des Landkreises Böblingen 1920/21 (S. 105) nehmen kostenlos teil.

 

 

Details

Datum:
9. Mai
Zeit:
14:15 - 17:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Ursula Kupke
Telefon:
07031-236327
E-Mail:
u.kupke@heckengaeu-naturfuehrer.de

Weitere Angaben

Kosten
5 €, Gutschein-Inhaber des Klima-Sparbuches des Landkreises Böblingen 1920/21 (S. 105) nehmen kostenlos teil.
Kosten für Kinder
Frei
Anmeldung bis
05.05.2020

Veranstaltungsort

Ehningen, P vor dem Bahnhof
Ehningen Bahnhof, + Google Karte

Zur Veranstaltung anmelden: