Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wo steckt das Rebhuhn?

24. September 2023- 14:00 - 16:30

War das Rebhuhn zu Beginn des 20. Jahrhunderts noch ein weit verbreitetes Tier in unserer Kulturlandschaft, ist es in den vergangenen Jahrzehnten immer seltener geworden. In vielen Gegenden in Deutschland ist es heute gar nicht mehr anzutreffen.

Auf unserer kleinen Wanderung durch unsere frühherbstliche Kulturlandschaft besuchen wir mehrere Rebhuhnprojektflächen und begeben uns auf die Suche nach dem in unserer Landschaft selten gewordenen wilden Hühnervogel. Im Rahmen eines Rebhuhnprojektes sollen Lebensräume für das selten gewordenen Rebhuhn geschaffen werden um den Brutbestand des Rebhuhnes im oberen Gäu zu sichern.

Auf unserem Weg besuchen wir auch ein Gehege mit Freilandhühnern (Bild).

Was tut sich sonst noch in der Flur im Frühherbst? wir werden sicher noch weitere interessante Dinge entdecken.

Details

Datum:
24. September 2023
Zeit:
14:00 - 16:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Timo Olbrich
Telefon:
07032 8169422
E-Mail:
t.olbrich@heckengaeu-naturfuehrer.de

Weitere Angaben

Kosten
5 €

Veranstaltungsort

Haslach Sporthalle
48.583591, 8.830638 + Google Karte

Zur Veranstaltung anmelden: