Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Johannes Mahn

07056-729|

März 2019

Im Schutz der Dunkelheit – eine spannende Reise durch den nächtlichen Wald

Leise begeben wir uns auf die Pirsch, schärfen unsere Sinne und genießen die zauberhafte Stimmung des Waldes. Am Ende der Führung werden wir am Lagerfeuer grillen. Bitte warme Kleidung und Grillgut (kein Grillrost) mitbringen. Ab 8 Jahre!

Mehr erfahren »

April 2019

Die stinkende Nieswurz und ihre Freunde

Sie haben eine eingebaute Heizung für Hummeln und den ersten Nektar im Jahr. Sie locken die Insekten mit Farben und Formen, um sich so die Fortpflanzung zu sichern. Die Tier und Pflanzenwelt erwacht, frisches Grün empfängt uns, die ersten Blumen und Insekten sind unterwegs und alles freut sich auf die warme Jahreszeit. Dies und vieles mehr werden wir auf einer Wanderung im frühlingshaften Heckengäu entdecken.     Bitte auf entsprechende Bekleidung achten. Kinder ab 8 Jahre, Strecke ca. 4 km

Mehr erfahren »

Mai 2019

Die kleine Pflanze Nimmersatt oder wie klug die Pflanzen wirklich sind!

Jeder kennt die Raupe Nimmersatt; aber auch Pflanzen haben eine spannende Entwicklung und Strategie, die es sich lohnt kennenzulernen. Sie locken die ‚richtigen‘ Partner an, täuschen den ein oder anderen, reden miteinander und verteidigen sich gegen ihre Feinde. Auf einer kleinen Entdeckungsreise im Heckengäu sehen wir, wie Tiere und Pflanzen voneinander profitieren und was wir von ihnen lernen können. Bitte auf entsprechende Bekleidung achten. Kinder ab 8 Jahre, Strecke ca. 4 km

Mehr erfahren »

Juni 2019

Was macht die Spucke an der Wiesenblume?

Wieso verbrennt man sich an der Brennnessel? Warum knickt der Grashalm nicht? Warum klebt die Spinne nicht am Netz fest? Wie bissig ist der Löwenzahn? Diese und viele andere Rätsel und Besonderheiten werden auf dieser kleinen Wanderung (ca. 5km) beantwortet.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Zur Veranstaltung anmelden: