Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Winter im Heckengäu am Käppelesberg

25. Februar- 13:30 - 16:00

Unsere Nachmittagswanderung führt uns über den „Käppelesberg“ zum „Stubenberg“ bei Schafhausen.

Es gibt in unserer etwas kargen spätwinterlichen Landschaft immer wieder Hinweise, dass in unseren Hecken, Säumen, Feldgehölzen und an Waldrändern sich viel bewegt; dies wird – vor allem wenn Schnee liegt – durch Fährten, Fraßspuren und Losungen (Fuchs, Marder, Hase, Reh, Wildschwein, Vögel) belegt.

Im Februar blühen auf Ruderalflächen schon Huflattich und an den Schaftrieben und Heiden die Küchenschelle.

Zu den Frühblühern in den Hecken zählen Haselnuss, Kornelkirsche sowie Saalweide.

Als erste geflügelte Boten des Frühjahres können die „Kurzstreckenzieher“ Singdrossel, Misteldrossel, Star, Feldlerche und Hausrotschwanz bei uns beobachtet werden.

Bitte an witterungsangepasste Bekleidung und ggf. Fernglas denken.

Details

Datum:
25. Februar
Zeit:
13:30 - 16:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

Rolf Rempp
Telefon:
07033-41741
E-Mail:
r.rempp@heckengaeu-naturfuehrer.de

Weitere Angaben

Kosten
5 €
Kosten für Kinder
0 €

Veranstaltungsort

Weil der Stadt, Parkplatz am Friedhof
Parkplatz beim Friedhof, Weil der stadt, Deutschland + Google Karte

Zur Veranstaltung anmelden: