Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

NaturErlebnisWoche: Hecken im Frühjahr – Blütenzauber und Vogelgesang

29. April- 8:00 - 11:30

Bei unserer Frühjahrswanderung lernen wir eine rustikale Landschaft zwischen Dätzingen und Ostelsheim kennen. Dabei wird uns der Duft der blühenden Säume, Hecken und Bäume begleiten.

Aus allen Ecken schallt der Gesang der Vögel – die Balz strebt ihrem Höhepunkt zu. In unserer Heckenlandschaft können wir vermutlich alle vier heimischen Grasmücken-Arten am Gesang erkennen. Im unterschiedlichen Blattgrün der Heckensträucher sind Raupen und Blattläuse zu Gange; Fraßspuren lassen dies erkennen. In den Hecken sind der Neuntöter und in den Obstwiesen der Wendehals sowie Mäusebussard, Turmfalke und Rotmilan bei der Mäusejagd zu beobachten.

Im Anschluss wagen wir mit dem Fernrohr einen Blick in die Graureiher-Horste im Schlosspark, um ein aufregendes Fütterungsgeschehen zu beobachten.

Im Heckengäu kann man was erleben!

 

Bitte an witterungsangepasste Bekleidung und ggf. Fernglas denken.

Details

Datum:
29. April
Zeit:
8:00 - 11:30
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

Rolf Rempp
Telefon:
07033-41741
E-Mail:
r.rempp@heckengaeu-naturfuehrer.de

Weitere Angaben

Kosten
5 €
Kosten für Kinder
0 €

Veranstaltungsort

Parkplatz am Schloss, Grafenau Dätzingen
48.716401°, 8.885611° + Google Karte

Zur Veranstaltung anmelden: